Home Programm Ausstellung Awards FAQ Presse Kontakt


Das PLAY – CREATIVE GAMING FESTIVAL lädt vom 31. Oktober bis 6. November 2022 alle Fans der Spielkultur und der interaktiven Künste ein, die kreativen Potentiale von digitalen Spielen online und hybrid vor Ort zu entdecken! In Workshops, Ausstellungen, Shows, den CREATIVE GAMING AWARDS und bunten Community-Formaten steht eine ganze Woche lang das Tüfteln, Diskutieren, Programmieren, Entdecken und natürlich das Spielen auf dem Programm.

Einatmen. Ausatmen. Dieses Mal dreht sich alles um das Motto TAKE A BREATH. Dabei stehen Spiele und Spielformen im Fokus, die uns innehalten lassen. Was brauchen wir für ein zufriedenes, entspanntes und glückliches Leben? Wie lässt sich alltäglichem Druck und Stress begegnen, wie wirken sich Arbeits- und Lebensbedingungen auf die Geschichten und Welten digitaler Spiele aus? PLAY bietet seinen Festivalbesucher*innen eine Reihe an experimentierfreudigen und spielerischen Formaten, mit denen sie die unterschiedlichen Schwerpunkte des Themas interaktiv erleben und ergründen können.



programm im ganzen Jahr


Ausblick


Alle Infos zu PLAY22 und dem diesjährigen Programm werden bis zum Festivalstart nach und nach hier auf der Seite veröffentlicht. Um bereits die Vorfreude zu wecken, gibt es schon einmal unseren Festival-Trailer!

Was ist PLAY?

PLAY ist das weltweit erste und einzige Festival, das die Bereiche Medienkunst, Diskurs und Bildung mit der Kultur digitaler Spiele vereint. Im Zentrum steht die kreative Anwendung von digitalen Spielen – Erfinden, Bauen, Basteln, Modifizieren, Programmieren, Tanzen, Diskutieren – alles ist erlaubt!

PLAY ist das Festival für Spieleliebhaber*innen und Gamer*innen, Indiegameentwickler*innen und Medienkünstler*innen, Schüler*innen und Studierende, Lehrende und Pädagog*innen, Wissenschaftler*innen und Menschen aus der Games-Branche sowie alle, die mit digitalen Spielen spielen und lernen wollen.

PLAY – Creative Gaming Festival findet zum 15. Mal statt und gibt es bereits seit 2008. Hier die Links zu den letzten 7 Festival-Jahren:

Newsletter

PLAY22 – Creative Gaming Festival ist eine Veranstaltung der Initiative Creative Gaming e. V. und des jaf – Verein für medienpädagogische Praxis Hamburg e. V..

Unterstützt von der HAW Hamburg – Fakultät Design, Medien und Information mit dem Masterstudiengang Games, der BürgerStiftung Hamburg und Gamecity Hamburg

Gesponsort von siebold/hamburg messebau GmbH

Impressum Datenschutzbestimmungen Verhaltenskodex