Ausflüge

ausfluege

Etablierte Institutionen der Hamburger Spielelandschaft öffnen ihre Tore und gewähren exklusive Einblicke in die berufliche und kreative Bandbreite rund um Games. In diesem Jahr geht es unter anderem zu InnoGames und Threaks.

InnoGames ist ein Entwickler und Publisher. Hier wird unter anderem beantwortet, wie ein Browserspiel entsteht oder wie aus einer kleinen Idee ein erfolgreiches Unternehmen wird. Fragen rund um Strategie-, Action-, Online- und Rollenspiele sind ebenfalls willkommen und die Teilnehmenden erhalten einmalige Einblicke in die Arbeit von Game Designer*innen.

Threaks ist ein Indie-Entwickler aus Hamburg. Zurzeit arbeiten sie an All I Have Is Time. Wie der Tag eines Entwicklerteams aussieht, können Teilnehmende hier aus der Nähe betrachten und Entwickler*innen, Designer*innen, Grafiker*innen, Programmier*innen und alle anderen mit Fragen löchern.

Rocket Beans TV ist ein Internetsender, der ein innovatives Konzept verfolgt und produziert Beiträge und Sendungen rund um Gaming und andere Themen. Wie der Alltag bei den Bohnen aussieht, was hinter den Kulissen los ist und welche Bilder es nicht ins Internet schaffen, können die Besucher*innen hier selbst erfahren.

Treffpunkt ist Freitag (02.11.) an der Festivalzentrale um 12:30 Uhr und Rückkehr ca. 16:30 Uhr. Beide Ausflüge sind auf jeweils 20 Personen begrenzt. Eine Anmeldung ist ausschließlich vor Ort am Counter möglich.