Sprache:

Matthias Kempke

foto_matthiaskempke

Matthias Kempke ist Autor und Game Designer bei Daedalic Entertainment in Hamburg, einem Computerspielentwickler und Publisher, welcher vor allem durch seine Adventures wie “Deponia” und “Edna bricht aus” bekannt geworden ist.

Matthias hat als Indie-Spieleentwickler neben dem Studium der Japanaologie angefangen selbst Spiele zu schreiben, zu zeichnen und zu skripten. In dieser Zeit entstanden seine ersten beiden Spiele, die Adventures “What Makes You Tick” und “What Makes You Tick: A Stitch in Time”. Nach seinem Studium pitchte er sein Märchen-Adventure “The Night of the Rabbit” bei der Spieleschmiede Daedalic und arbeitet dort nun seit über fünf Jahren.

In seiner Arbeit erzählt Matthias Geschichten und verbindet diese mit verschiedenen Gameplay-Konzepten. Zurzeit arbeitet er an der Spielumsetzung von Ken Folletts Bestseller “Die Säulen der Erde” – außerdem zeichnet er und leitet Teams bei der Projektarbeit an.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.